Windenergie Idaswind

Contact details

IDASWIND GmbH
Pintschstraße 3 , D – 10249 Berlin

+(49) 30/ 3642887-70

IDASWIND was founded in 1999 as an independent engineering office. Since then our office has been successfully working for national and international clients in the wind industry.

As an experienced engineering office, we are aware of the importance of linking innovation, quality and economic efficiency throughout the task of development. A highly qualified team of specialists at IDASWIND implements, together with our clients, successful projects and services in the wind industry.

IDASWIND was founded in 1999 as an independent engineering office. Since then our office has been successfully working for national and international clients in the wind industry.

As an experienced engineering office, we are aware of the importance of linking innovation, quality and economic efficiency throughout the task of development. A highly qualified team of specialists at IDASWIND implements, together with our clients, successful projects and services in the wind industry.

A strong Team and Efficiency…

are the key to IDASWIND’s successful project work.
Our experts in design, FEM and load calculations work together very closely as a team and are complemented by a well-established partner network. A clear assignment of tasks and a well-structured work flow help to achieve high quality performance at IDASWIND, as does the intensive dialog with our clients.

Innovation and Sustainability…

are two different sides of a coin for us. We recognize ourselves as a motor in the field of renewable energy and help to drive the development through technical innovation. A close partnership with clients and the mutual success due to intense collaboration are key factors in further promoting wind energy and renewables. Taking local value chains and market conditions into account when developing WTGs and planning manufacturing capacities is an important part of our way of work.

A strong Team and Efficiency…

are the key to IDASWIND’s successful project work.
Our experts in design, FEM and load calculations work together very closely as a team and are complemented by a well-established partner network. A clear assignment of tasks and a well-structured work flow help to achieve high quality performance at IDASWIND, as does the intensive dialog with our clients.

Innovation and Sustainability…

are two different sides of a coin for us. We recognize ourselves as a motor in the field of renewable energy and help to drive the development through technical innovation. A close partnership with clients and the mutual success due to intense collaboration are key factors in further promoting wind energy and renewables. Taking local value chains and market conditions into account when developing WTGs and planning manufacturing capacities is an important part of our way of work.

More than 6000 installed wind turbines worldwide…

built with our designs, show IDASWIND´s success as a design & development partner. Long-standing partnerships with some of our customers verify this.  IDASWIND has in-depth knowledge of national and international conditions in the wind energy sector – from climatic and geographical site conditions through market demands up to legal regulations.
This is how customized WTG solutions that meet exact requirements are pinpointed.

More than 6000 installed wind turbines worldwide…

built with our designs, show IDASWIND´s success as a design & development partner. Long-standing partnerships with some of our customers verify this.  IDASWIND has in-depth knowledge of national and international conditions in the wind energy sector – from climatic and geographical site conditions through market demands up to legal regulations.
This is how customized WTG solutions that meet exact requirements are pinpointed.

Throughout the regular operation period of 20 years wind turbines have experienced quite a bit. Depending on the turbine type, erection site and operating conditions, these experiences are quite varying.

Lifetime extension reports by IDASWIND incorporate circumstantial conditions and give wind turbine specific information on prospects and conditions for a safe continuation of operation.

They display an ideal combination of practical assessment and analytical part with comprehensive load calculations.

Throughout the regular operation period of 20 years wind turbines have experienced quite a bit. Depending on the turbine type, erection site and operating conditions, these experiences are quite varying.

Lifetime extension reports by IDASWIND incorporate circumstantial conditions and give wind turbine specific information on prospects and conditions for a safe continuation of operation.

They display an ideal combination of practical assessment and analytical part with comprehensive load calculations.

Lifetime Extension Report from Engineering Specialists…

stand for quality and significance. As a specialized wind turbine design and development office, the challenges faced during a lifetime extension analysis are part of our daily routine. Thanks to this, we know how important detailed load calculations are for assessing the structural safety and the “as-is” state of vital WTG components. Together with our partners, we offer you the complete lifetime extension report in compliance with the DIBt, DNV-GL regulations and BWE guidelines.

In doing so, we cover a broad spectrum of WTG types, e.g. Enercon, Vestas, Tacke / GE, Nordex, Nordtank and Führländer, just to name a few.

Lifetime Extension Report from Engineering Specialists…

stand for quality and significance. As a specialized wind turbine design and development office, the challenges faced during a lifetime extension analysis are part of our daily routine. Thanks to this, we know how important detailed load calculations are for assessing the structural safety and the “as-is” state of vital WTG components. Together with our partners, we offer you the complete lifetime extension report in compliance with the DIBt, DNV-GL regulations and BWE guidelines.

In doing so, we cover a broad spectrum of WTG types, e.g. Enercon, Vestas, Tacke / GE, Nordex, Nordtank and Führländer, just to name a few.

The Practical Part…

encompasses the expert’s evaluation of the wind turbine structural safety.
This part is conducted by our accredited or equivalently qualified assessors and appraisers:

  • On-site technical inspection and evaluation of the WTG
  • Detection of weaknesses
  • Evaluation of the operating data of the WTG
  • Recommendations within the scope of a possible lifetime extension

Further possibilities:

  • Drive train orientation examination, vibration analysis, video endoscopy, oil analysis

The assessment is carried out in compliance with the current guidelines of the BWE and the BWE expert advisory board, as well as the current state-of-the-art technology.

The Practical Part…

encompasses the expert’s evaluation of the wind turbine structural safety.
This part is conducted by our accredited or equivalently qualified assessors and appraisers:

  • On-site technical inspection and evaluation of the WTG
  • Detection of weaknesses
  • Evaluation of the operating data of the WTG
  • Recommendations within the scope of a possible lifetime extension

Further possibilities:

  • Drive train orientation examination, vibration analysis, video endoscopy, oil analysis

The assessment is carried out in compliance with the current guidelines of the BWE and the BWE expert advisory board, as well as the current state-of-the-art technology.

The IDASWIND team has extensive know-how in wind energy technologies. From the entire plant to the individual components, we penetrate the development context and find the right solutions for plant development. This extensive development know-how, in its level of detail, also provides first-class prerequisites for the preparation of further-operational reports for WTG.

The IDASWIND team has extensive know-how in wind energy technologies. From the entire plant to the individual components, we penetrate the development context and find the right solutions for plant development. This extensive development know-how, in its level of detail, also provides first-class prerequisites for the preparation of further-operational reports for WTG.

Wind Turbine Development…

is a core competence of IDASWIND consultations:

  • from 30 kW to 6 MW
  • Onshore and Offshore
  • with various drive train concepts
  • design of single components

more…

Wind Turbine Development…

is a core competence of IDASWIND consultations:

  • from 30 kW to 6 MW
  • Onshore and Offshore
  • with various drive train concepts
  • design of single components

more…

Lifetime extension reports…

by IDASWIND provide detailed information on the prospects and conditions for a safe operation extension for each wind turbine that has reached its designed operation time:

  • through optimal combination of practical assessment and analytical methods
  • through comprehensive load calculations and load simulations
  • in compliance with DIBt & DNVGL regulations and BWE guidelines
  • for various WTG types

more…

Lifetime extension reports…

by IDASWIND provide detailed information on the prospects and conditions for a safe operation extension for each wind turbine that has reached its designed operation time:

  • through optimal combination of practical assessment and analytical methods
  • through comprehensive load calculations and load simulations
  • in compliance with DIBt & DNVGL regulations and BWE guidelines
  • for various WTG types

more…

For almost 20 years IDASWIND, an independent engineering consultant, has been the reliable partner for both national and international clients throughout the wind industry. We develop complete wind turbines as well as single components within all power classes.
Furthermore, we offer detailed reports on the lifetime extension for continuing the operation of a WTG after the initial period of operation has been reached.
We are looking forward to your inquiry and are pleased to provide you with any further advice!

For almost 20 years IDASWIND, an independent engineering consultant, has been the reliable partner for both national and international clients throughout the wind industry. We develop complete wind turbines as well as single components within all power classes.
Furthermore, we offer detailed reports on the lifetime extension for continuing the operation of a WTG after the initial period of operation has been reached.
We are looking forward to your inquiry and are pleased to provide you with any further advice!

Wind Turbine Development…

is a core competence of IDASWIND consultations:

  • from 30 kW to 6 MW
  • Onshore and Offshore
  • with various drive train concepts
  • design of single components
  • more…

Lifetime extension reports …

by IDASWIND provide detailed information on the prospects and conditions for a safe operation extension for each wind turbine that has reached its designed operation time:

  • through optimal combination of practical assessment and analytical methods
  • through comprehensive load calculations and load simulations
  • in compliance with DIBt & DNVGL regulations and BWE guidelines
  • for various WTG types
  • more…

Wind Turbine Development…

is a core competence of IDASWIND consultations:

  • from 30 kW to 6 MW
  • Onshore and Offshore
  • with various drive train concepts
  • design of single components
  • more…

Lifetime extension reports …

by IDASWIND provide detailed information on the prospects and conditions for a safe operation extension for each wind turbine that has reached its designed operation time:

  • through optimal combination of practical assessment and analytical methods
  • through comprehensive load calculations and load simulations
  • in compliance with DIBt & DNVGL regulations and BWE guidelines
  • for various WTG types
  • more…

We develop wind turbines, that are tailored to the needs and requirements of our clients. No matter if 30 kW or multi-megawatt class, sites with strong or weak wind conditions, On- or offshore, IDASWIND has the ideal solution. From the initial design concept to the finalized turbine as well as the complete certification process, we are the experienced development partner for our clients.

We develop wind turbines, that are tailored to the needs and requirements of our clients. No matter if 30 kW or multi-megawatt class, sites with strong or weak wind conditions, On- or offshore, IDASWIND has the ideal solution. From the initial design concept to the finalized turbine as well as the complete certification process, we are the experienced development partner for our clients.

Complete development of wind turbines

  • For national and international clients
  • Multi-megawatt wind turbines up to 6 MW
  • Wind turbines in the lower and middle output classes starting at 30kW – design of on- and offshore solutions.
  • Gearless, detached(?) and partially integrated drive train concepts
  • Consideration of local and specific national requirements for assembly and manufacturing to assure a high ‘local content’
  • Responsibility for the complete certification process
  • Comprehensive state-of-the-art load simulations

Complete development of wind turbines

  • For national and international clients
  • Multi-megawatt wind turbines up to 6 MW
  • Wind turbines in the lower and middle output classes starting at 30kW – design of on- and offshore solutions.
  • Gearless, detached(?) and partially integrated drive train concepts
  • Consideration of local and specific national requirements for assembly and manufacturing to assure a high ‘local content’
  • Responsibility for the complete certification process
  • Comprehensive state-of-the-art load simulations

Design and optimisation of single components

In addition to the development of complete wind turbine systems, we also offer the design and optimisation of single components and assemblies. Of course, here we also conduct comprehensive load calculations according to the latest standards.
Among other things, we design and optimise the

  • Drivetrain components and mainframes
  • Hub bodies
  • Yaw bearings
  • Nacelle covers & housing
  • Mounting supplies/equipment & lifting devices
  • Towers (steel, cement & lattice)
  • Foundations

Design and optimisation of single components

In addition to the development of complete wind turbine systems, we also offer the design and optimisation of single components and assemblies. Of course, here we also conduct comprehensive load calculations according to the latest standards.
Among other things, we design and optimise the

  • Drivetrain components and mainframes
  • Hub bodies
  • Yaw bearings
  • Nacelle covers & housing
  • Mounting supplies/equipment & lifting devices
  • Towers (steel, cement & lattice)
  • Foundations

Finite-element analysis (FEA) according to certification standards

  • Execution of official strength analysis for extreme and operational loads for all components of the wind turbine according to the DIBt, DNVGL and IEC standards and regulations as well as any other national regulations.
  • Detailed fatigue strength analysis using the method of the critical cutting plane e.g. for the hub body, the mainframe and/or the main shaft including bearings.
  • Strength verification of all bolted connections according to VDI 2230 and Eurocode 3
  • Strength analysis of the hub body and nacelle cover in fiber composite construction including all security points (Safety Eyes)
  • Design and strength analysis of the swivel connection between nacelle and tower (Yaw bearing)

Finite-element analysis (FEA) according to certification standards

  • Execution of official strength analysis for extreme and operational loads for all components of the wind turbine according to the DIBt, DNVGL and IEC standards and regulations as well as any other national regulations.
  • Detailed fatigue strength analysis using the method of the critical cutting plane e.g. for the hub body, the mainframe and/or the main shaft including bearings.
  • Strength verification of all bolted connections according to VDI 2230 and Eurocode 3
  • Strength analysis of the hub body and nacelle cover in fiber composite construction including all security points (Safety Eyes)
  • Design and strength analysis of the swivel connection between nacelle and tower (Yaw bearing)

Yield Increase

We analyse your wind turbine and prepare a concept for an increase in annual yield. This can, for example, lead to an upgrade or replacement of single components. Depending on the site and geographical conditions, the optimization measures shall lead to an increase in output and annual yield and can even reduce the noise emission.
Components that can be analysed are:

  • Rotor blades
  • Mainframe
  • Generator control algorithms
  • Control technology for the medium voltage transformer

Yield Increase

We analyse your wind turbine and prepare a concept for an increase in annual yield. This can, for example, lead to an upgrade or replacement of single components. Depending on the site and geographical conditions, the optimization measures shall lead to an increase in output and annual yield and can even reduce the noise emission.
Components that can be analysed are:

  • Rotor blades
  • Mainframe
  • Generator control algorithms
  • Control technology for the medium voltage transformer

Design of Manufacturing Facilities

IDASWIND can also assist you in designing your manufacturing facilities in order to achieve the most efficient production processes. We assume the responsibility for all analytical and practical measures and prepare your project for the best possible start. Through years of cooperation with renowned customers, we have gained profound experience in the planning of factories through to process optimization. Our detailed consultation also includes the purchasing of tools and lifting devices.

Design of Manufacturing Facilities

IDASWIND can also assist you in designing your manufacturing facilities in order to achieve the most efficient production processes. We assume the responsibility for all analytical and practical measures and prepare your project for the best possible start. Through years of cooperation with renowned customers, we have gained profound experience in the planning of factories through to process optimization. Our detailed consultation also includes the purchasing of tools and lifting devices.

Während ihrer regulären Betriebsdauer von 20 Jahren haben Windenergieanlagen viel erlebt. Je nach Typ, Standort und Betriebsbedingungen sind diese Erlebnisse sehr unterschiedlich.

Weiterbetriebsgutachten von IDASWIND tragen diesem Umstand Rechnung und geben für jede Windenergieanlage spezifisch Auskunft über die Perspektiven und Bedingungen für einen sicheren Weiterbetrieb.

Sie stellen eine optimale Kombination aus praktischer Begutachtung und analytischem Teil mit umfangreichen Lastrechnungen dar.

Während ihrer regulären Betriebsdauer von 20 Jahren haben Windenergieanlagen viel erlebt. Je nach Typ, Standort und Betriebsbedingungen sind diese Erlebnisse sehr unterschiedlich.

Weiterbetriebsgutachten von IDASWIND tragen diesem Umstand Rechnung und geben für jede Windenergieanlage spezifisch Auskunft über die Perspektiven und Bedingungen für einen sicheren Weiterbetrieb.

Sie stellen eine optimale Kombination aus praktischer Begutachtung und analytischem Teil mit umfangreichen Lastrechnungen dar.

Weiterbetriebsgutachten vom Engineering-Spezialisten...

stehen für Qualität und Aussagekraft. Als Konstruktions- und Entwicklungsbüro von Windenergieanlagen sind die Herausforderungen, die sich beim Weiterbetrieb von WEA stellen, Teil unserer täglichen Arbeit. Daher wissen wir auch, wie wichtig umfangreiche Lastrechnungen für die Beurteilung der Standsicherheit und des Istzustands wesentlicher WEA-Komponenten sind. Zusammen mit unseren Partnern bieten wir Ihnen den kompletten Nachweis zum Weiterbetrieb an, richtlinienkonform entsprechend der DIBt, DNV-GL und den Grundsätzen des BWE.

Dabei decken wir ein breites Spektrum an WEA Typen ab: z.B. von Enercon, Vestas, Tacke / GE, Nordex, Nordtank, Fuhrländer, um nur einige zu nennen.

Weiterbetriebsgutachten vom Engineering-Spezialisten...

stehen für Qualität und Aussagekraft. Als Konstruktions- und Entwicklungsbüro von Windenergieanlagen sind die Herausforderungen, die sich beim Weiterbetrieb von WEA stellen, Teil unserer täglichen Arbeit. Daher wissen wir auch, wie wichtig umfangreiche Lastrechnungen für die Beurteilung der Standsicherheit und des Istzustands wesentlicher WEA-Komponenten sind. Zusammen mit unseren Partnern bieten wir Ihnen den kompletten Nachweis zum Weiterbetrieb an, richtlinienkonform entsprechend der DIBt, DNV-GL und den Grundsätzen des BWE.

Dabei decken wir ein breites Spektrum an WEA Typen ab: z.B. von Enercon, Vestas, Tacke / GE, Nordex, Nordtank, Fuhrländer, um nur einige zu nennen.

Der Praktische Teil...

umfasst die gutachterliche Standsicherheitsbewertung der Windenergieanlage. Dieser Teil wird von unseren akkreditierten oder gleichwertig qualifizierten Gutachtern und Sachverständigen durchgeführt:

  • Technische Inspektion und Bewertung der WEA am Standort
  • Schwachstellenermittlung
  • Auswertung der Betriebsdaten der WEA
  • Handlungs- und Verfahrenshinweise im Rahmen einer möglichen Weiterbetriebszeit

Weitere Möglichkeiten:

  • Prüfung der Ausrichtung des Antriebsstrangs;
    Schwingungsanalyse; Videoendoskopie, Ölanalyse

Die Begutachtung erfolgt nach den aktuellen Grundsätzen des
BWE und des BWE-Sachverständigenbeirats, sowie dem Stand der
Technik.

Der Praktische Teil...

umfasst die gutachterliche Standsicherheitsbewertung der Windenergieanlage. Dieser Teil wird von unseren akkreditierten oder gleichwertig qualifizierten Gutachtern und Sachverständigen durchgeführt:

  • Technische Inspektion und Bewertung der WEA am Standort
  • Schwachstellenermittlung
  • Auswertung der Betriebsdaten der WEA
  • Handlungs- und Verfahrenshinweise im Rahmen einer möglichen Weiterbetriebszeit

Weitere Möglichkeiten:

  • Prüfung der Ausrichtung des Antriebsstrangs;
    Schwingungsanalyse; Videoendoskopie, Ölanalyse

Die Begutachtung erfolgt nach den aktuellen Grundsätzen des
BWE und des BWE-Sachverständigenbeirats, sowie dem Stand der
Technik.

Seit fast 20 Jahren ist IDASWIND als unabhängiges Ingenieurbüro der zuverlässige Partner für nationale und internationale Auftraggeber aus der Windenergie.
Wir entwickeln komplette Windenergieanlagen aller Leistungsklassen und auch deren Einzelkomponenten.
Darüber hinaus erstellen wir Gutachten für einen Weiterbetrieb von WEA nach Ablauf ihrer regulären Betriebszeit.
Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und beraten Sie gern!

Seit fast 20 Jahren ist IDASWIND als unabhängiges Ingenieurbüro der zuverlässige Partner für nationale und internationale Auftraggeber aus der Windenergie.
Wir entwickeln komplette Windenergieanlagen aller Leistungsklassen und auch deren Einzelkomponenten.
Darüber hinaus erstellen wir Gutachten für einen Weiterbetrieb von WEA nach Ablauf ihrer regulären Betriebszeit.
Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und beraten Sie gern!

Die Entwicklung von Windenergieanlagen...

ist eine Kernkompetenz des Ingenieurbüros IDASWIND:

  • von 30 kW bis 6 MW Leistung
  • Onshore und Offshore
  • mit unterschiedlichen Triebstrangkonzepten
  • Entwicklung von Einzelkomponenten
  • Beratung und Planung rund um die Fertigung
    mehr…

Weiterbetriebsgutachten...

von IDASWIND geben für jede Windenergieanlage nach Ablauf ihrer regulären Betriebszeit spezifisch Auskunft über die Perspektiven und Bedingungen für einen sicheren Weiterbetrieb:

  • durch optimale Kombination von praktischer Begutachtung und analytischen Methoden
  • durch umfangreiche Lastrechnungen und Lastsimulationen
  • richtlinienkonform nach DIBt, DNVGL und den Grundsätzen des BWE
  • für unterschiedlichste WEA-Typen
    mehr…

Die Entwicklung von Windenergieanlagen...

ist eine Kernkompetenz des Ingenieurbüros IDASWIND:

  • von 30 kW bis 6 MW Leistung
  • Onshore und Offshore
  • mit unterschiedlichen Triebstrangkonzepten
  • Entwicklung von Einzelkomponenten
  • Beratung und Planung rund um die Fertigung
    mehr…

Weiterbetriebsgutachten...

von IDASWIND geben für jede Windenergieanlage nach Ablauf ihrer regulären Betriebszeit spezifisch Auskunft über die Perspektiven und Bedingungen für einen sicheren Weiterbetrieb:

  • durch optimale Kombination von praktischer Begutachtung und analytischen Methoden
  • durch umfangreiche Lastrechnungen und Lastsimulationen
  • richtlinienkonform nach DIBt, DNVGL und den Grundsätzen des BWE
  • für unterschiedlichste WEA-Typen
    mehr…

IDASWIND wurde 1999 als eigenständiges und unabhängiges Ingenieurbüro gegründet.
Damals wie heute arbeitet das Büro erfolgreich für nationale und internationale Auftraggeber aus der Windenergie.

Als erfahrenes Ingenieurbüro wissen wir, wie wichtig die Verbindung von Innovation, Qualität und wirtschaftlicher Effizienz für die Entwicklungstätigkeit ist. Ein hochqualifiziertes Team aus Spezialisten realisiert bei IDASWIND, zusammen mit unseren Auftraggebern, erfolgreiche Projekte und Leistungen in der Windenergie.

IDASWIND wurde 1999 als eigenständiges und unabhängiges Ingenieurbüro gegründet.
Damals wie heute arbeitet das Büro erfolgreich für nationale und internationale Auftraggeber aus der Windenergie.

Als erfahrenes Ingenieurbüro wissen wir, wie wichtig die Verbindung von Innovation, Qualität und wirtschaftlicher Effizienz für die Entwicklungstätigkeit ist. Ein hochqualifiziertes Team aus Spezialisten realisiert bei IDASWIND, zusammen mit unseren Auftraggebern, erfolgreiche Projekte und Leistungen in der Windenergie.

Ein starkes Team und Effizienz...

sind der Schlüssel für die erfolgreiche Arbeit von IDASWIND.
Unsere Spezialisten für Konstruktion, FEM und Lastrechnung arbeiten eng als Team zusammen. Ergänzt werden sie durch ein gut eingespieltes Partnernetzwerk, dass unsere Kompetenzen erweitert. Klare Aufgabenverteilungen und die gut strukturierten Arbeitsabläufe tragen ebenso zur hohen Qualität der Leistungen von IDASWIND bei, wie der intensive Dialog mit unseren Auftraggebern.

Innovation und Nachhaltigkeit...

sind für uns zwei Seiten einer Medaille. Wir begreifen uns als Motor für die regenerativen Energien und treiben die Entwicklung der Windenergie durch technische Innovationen voran. Dazu gehört auch eine enge Partnerschaft mit Auftraggebern und der gemeinsame Erfolg durch intensive Zusammenarbeit. Die Berücksichtigung lokaler Wertschöpfungsketten und regionaler Marktbedingungen bei der Auslegung und Entwicklung von WEA und der Planung von Fertigungskapazitäten ist ein wichtiger Teil unserer Arbeitsweise.

Ein starkes Team und Effizienz...

sind der Schlüssel für die erfolgreiche Arbeit von IDASWIND.
Unsere Spezialisten für Konstruktion, FEM und Lastrechnung arbeiten eng als Team zusammen. Ergänzt werden sie durch ein gut eingespieltes Partnernetzwerk, dass unsere Kompetenzen erweitert. Klare Aufgabenverteilungen und die gut strukturierten Arbeitsabläufe tragen ebenso zur hohen Qualität der Leistungen von IDASWIND bei, wie der intensive Dialog mit unseren Auftraggebern.

Innovation und Nachhaltigkeit...

sind für uns zwei Seiten einer Medaille. Wir begreifen uns als Motor für die regenerativen Energien und treiben die Entwicklung der Windenergie durch technische Innovationen voran. Dazu gehört auch eine enge Partnerschaft mit Auftraggebern und der gemeinsame Erfolg durch intensive Zusammenarbeit. Die Berücksichtigung lokaler Wertschöpfungsketten und regionaler Marktbedingungen bei der Auslegung und Entwicklung von WEA und der Planung von Fertigungskapazitäten ist ein wichtiger Teil unserer Arbeitsweise.

Über 6000 installierte Windenergieanlagen weltweit...

mit unserem Design sind ein Beleg für die erfolgreiche Tätigkeit von IDASWIND als Entwicklungspartner. Dafür steht auch die teils langjährige Partnerschaft mit einzelnen Auftraggebern. IDASWIND verfügt über gute und fundierte Kenntnisse von nationalen und internationalen Bedingungen für die Windenergie – angefangen bei Geografie, Klima und Standorten, über Markterfordernisse, bis hin zu rechtlichen Aspekten und Vorschriften.
So entstehen zielgenaue, kundenspezifische WEA-Entwicklungen, die den jeweiligen Anforderungen gerecht werden.

Über 6000 installierte Windenergieanlagen weltweit...

mit unserem Design sind ein Beleg für die erfolgreiche Tätigkeit von IDASWIND als Entwicklungspartner. Dafür steht auch die teils langjährige Partnerschaft mit einzelnen Auftraggebern. IDASWIND verfügt über gute und fundierte Kenntnisse von nationalen und internationalen Bedingungen für die Windenergie – angefangen bei Geografie, Klima und Standorten, über Markterfordernisse, bis hin zu rechtlichen Aspekten und Vorschriften.
So entstehen zielgenaue, kundenspezifische WEA-Entwicklungen, die den jeweiligen Anforderungen gerecht werden.

Das Team von IDASWIND verfügt über umfassendes Know-How in Windenergie-Technologien. Von der gesamten Anlage bis zur Einzelkomponente durchdringen wir den Entwicklungskontext
und finden die passenden Lösungen bei der Anlagenentwicklung.

Dieses umfassende Entwicklungs-Know-How bildet in seiner Detailtiefe auch erstklassige Voraussetzungen für die Erstellung von Weiterbetriebsgutachten für ältere WEA.

Das Team von IDASWIND verfügt über umfassendes Know-How in Windenergie-Technologien. Von der gesamten Anlage bis zur Einzelkomponente durchdringen wir den Entwicklungskontext
und finden die passenden Lösungen bei der Anlagenentwicklung.

Dieses umfassende Entwicklungs-Know-How bildet in seiner Detailtiefe auch erstklassige Voraussetzungen für die Erstellung von Weiterbetriebsgutachten für ältere WEA.

Die Entwicklung von Windenergieanlagen...

ist eine Kernkompetenz des Ingenieurbüros IDASWIND:

  • von 30 kW bis 6 MW Leistung
  • Onshore und Offshore
  • mit unterschiedlichen Triebstrangkonzepten
  • Entwicklung von Einzelkomponenten
  • Beratung

mehr…

Die Entwicklung von Windenergieanlagen...

ist eine Kernkompetenz des Ingenieurbüros IDASWIND:

  • von 30 kW bis 6 MW Leistung
  • Onshore und Offshore
  • mit unterschiedlichen Triebstrangkonzepten
  • Entwicklung von Einzelkomponenten
  • Beratung

mehr…

Weiterbetriebsgutachten...

von IDASWIND geben für jede Windenergieanlage nach Ablauf ihrer regulären Betriebszeit spezifisch Auskunft über die Perspektiven und Bedingungen für einen sicheren Weiterbetrieb:

  • durch optimale Kombination von praktischer Begutachtung und analytischen Methoden
  • durch umfangreiche Lastrechnungen und Lastsimulationen
  • richtlinienkonform nach DIBt, DNVGL und den Grundsätzen des BWE
  • für unterschiedlichste WEA-Typen

mehr…

Weiterbetriebsgutachten...

von IDASWIND geben für jede Windenergieanlage nach Ablauf ihrer regulären Betriebszeit spezifisch Auskunft über die Perspektiven und Bedingungen für einen sicheren Weiterbetrieb:

  • durch optimale Kombination von praktischer Begutachtung und analytischen Methoden
  • durch umfangreiche Lastrechnungen und Lastsimulationen
  • richtlinienkonform nach DIBt, DNVGL und den Grundsätzen des BWE
  • für unterschiedlichste WEA-Typen

mehr…

Wir entwickeln Windenergieanlagen, die genau auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Auftraggeber zugeschnitten sind. Egal, ob 30 kW oder Multi-Megawatt Klasse, Schwachwind- oder Starkwindstandort, Onshore oder Offshore – IDASWIND hat die richtigen Lösungen. Vom ersten Konzept bis zur fertigen Windenergieanlage und über den gesamten Zertifizierungsprozess sind wir der erfahrene Entwicklungspartner für unsere Auftraggeber.

Wir entwickeln Windenergieanlagen, die genau auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Auftraggeber zugeschnitten sind. Egal, ob 30 kW oder Multi-Megawatt Klasse, Schwachwind- oder Starkwindstandort, Onshore oder Offshore – IDASWIND hat die richtigen Lösungen. Vom ersten Konzept bis zur fertigen Windenergieanlage und über den gesamten Zertifizierungsprozess sind wir der erfahrene Entwicklungspartner für unsere Auftraggeber.

Komplettentwicklungen von Windenergieanlagen

  • Für nationale und internationale Auftraggeber
  • Multi-Megawatt Windenergieanlagen bis 6 MW
  • Windenergieanlagen der unteren und mittleren Leistungsklassen ab 30 kW Entwicklung von On- und Offshore- Lösungen
  • Getriebelose, aufgelöste und teilintegrierte Triebstrangkonzepte
  • Berücksichtigung lokaler bzw. landesspezifischer Bedingungen bei Montage und Fertigung für hohen ‚local content‘
  • Übernahme des gesamten Zertifizierungsprozesses
  • Umfangreiche Lastsimulationen mit neuesten und anerkannten Technologien

Komplettentwicklungen von Windenergieanlagen

  • Für nationale und internationale Auftraggeber
  • Multi-Megawatt Windenergieanlagen bis 6 MW
  • Windenergieanlagen der unteren und mittleren Leistungsklassen ab 30 kW Entwicklung von On- und Offshore- Lösungen
  • Getriebelose, aufgelöste und teilintegrierte Triebstrangkonzepte
  • Berücksichtigung lokaler bzw. landesspezifischer Bedingungen bei Montage und Fertigung für hohen ‚local content‘
  • Übernahme des gesamten Zertifizierungsprozesses
  • Umfangreiche Lastsimulationen mit neuesten und anerkannten Technologien

Konstruktion und Optimierung von Einzelkomponenten

Über die Gesamtentwicklung von Windenergieanlagen hinaus, bieten wir die Konstruktion und Optimierung von Einzelkomponenten oder einzelnen Baugruppen an. Auch hier führen wir selbstverständlich umfangreiche Lastrechnungen nach neuesten Standards durch.
Wir entwickeln und optimieren für Sie u.a folgende Bauteile:

  • Triebstrangkomponenten Hauptrahmen
  • Rotornaben
  • Azimutgleitlager
  • Gondelverkleidung
  • Montagehilfen/ Hebezeuge
  • Türme (Stahlrohr-, Beton-, Gittertürme)
  • Fundamente

Konstruktion und Optimierung von Einzelkomponenten

Über die Gesamtentwicklung von Windenergieanlagen hinaus, bieten wir die Konstruktion und Optimierung von Einzelkomponenten oder einzelnen Baugruppen an. Auch hier führen wir selbstverständlich umfangreiche Lastrechnungen nach neuesten Standards durch.
Wir entwickeln und optimieren für Sie u.a. folgende Bauteile:

  • Triebstrangkomponenten Hauptrahmen
  • Rotornaben
  • Azimutgleitlager
  • Gondelverkleidung
  • Montagehilfen/ Hebezeuge
  • Türme (Stahlrohr-, Beton-, Gittertürme)
  • Fundamente

Zertifizierungsgerechte Festigkeitsnachweise nach der Finite-Elemente-Methode (FEM)

  • Durchführung zertifizierungsgerechter Festigkeitsnachweise für Extrem- und Betriebslasten für alle Komponenten der Windenergieanlage, entsprechend der Richtlinien und Standards von DIBt, DNV-GL, IEC und aller weiteren nationalen Bestimmungen
  • Detaillierte Betriebsfestigkeitsnachweise mit der Methode der kritischen Schnittebene z.B. für den Nabenkörper, den Maschinenträger und die Hauptwelle mit Lagern
  • Festigkeitsnachweise aller Schraubenverbindunge entsprechend VDI 2230 und Eurocode 3
  • Festigkeitsnachweise der Naben- und Maschinenhausverkleidung in Faserverbundbauweise inklusive aller Sicherungspunkte (Safety-Eyes)
  • Auslegung und Festigkeitsnachweise der Drehverbindung zwischen Maschinenhaus und Turm (Yaw-Lager)
  • Festigkeitsnachweise für Baugruppen wie Turmeinbauten, Hebezeuge und Plattformen

Zertifizierungsgerechte Festigkeitsnachweise nach der Finite-Elemente-Methode (FEM)

  • Durchführung zertifizierungsgerechter Festigkeitsnachweise für Extrem- und Betriebslasten für alle Komponenten der Windenergieanlage, entsprechend der Richtlinien und Standards von DIBt, DNV-GL, IEC und aller weiteren nationalen Bestimmungen
  • Detaillierte Betriebsfestigkeitsnachweise mit der Methode der kritischen Schnittebene z.B. für den Nabenkörper, den Maschinenträger und die Hauptwelle mit Lagern
  • Festigkeitsnachweise aller Schraubenverbindunge entsprechend VDI 2230 und Eurocode 3
  • Festigkeitsnachweise der Naben- und Maschinenhausverkleidung in Faserverbundbauweise inklusive aller Sicherungspunkte (Safety-Eyes)
  • Auslegung und Festigkeitsnachweise der Drehverbindung zwischen Maschinenhaus und Turm (Yaw-Lager)
  • Festigkeitsnachweise für Baugruppen wie Turmeinbauten, Hebezeuge und Plattformen

Ertragssteigerung

Wir analysieren Ihre Windenergieanlage und erstellen ein Konzept zur Steigerung des Ertrags. Das kann z.B. zu einem Upgrade oder dem Austausch von Einzelkomponenten führen. Je nach Standort und den geografischen Gegebenheiten vorort wird die Optimierungsmaßnahme eine Ertrags- und Leistungssteigerung bewirken und kann sogar die Geräuschemission reduzieren. Analysebestandteile sind:

  • Rotorblätter
  • Maschinenträger
  • Generator Steuerungsalgorithmen
  • Steuertechnik Mittelspannungstrafo

Ertragssteigerung

Wir analysieren Ihre Windenergieanlage und erstellen ein Konzept zur Steigerung des Ertrags. Das kann z.B. zu einem Upgrade oder dem Austausch von Einzelkomponenten führen. Je nach Standort und den geografischen Gegebenheiten vorort wird die Optimierungsmaßnahme eine Ertrags- und Leistungssteigerung bewirken und kann sogar die Geräuschemission reduzieren. Analysebestandteile sind:

  • Rotorblätter
  • Maschinenträger
  • Generator Steuerungsalgorithmen
  • Steuertechnik Mittelspannungstrafo

Planung von Fertigungsstätten

Bei der Planung von Fertigungsstätten für einen effizienten Produktionsprozess steht IDASWIND an Ihrer Seite. Wir übernehmen alle analytischen und praktischen Maßnahmen und bereiten Ihr Projekt bestens für den Start vor. Durch langjährige Zusammenarbeit mit renommierten Kunden verfügen wir über ein fundiertes Fachwissen über die Fabrikplanung bis hin zur Prozessoptimierung. Unsere ausführliche Beratung schließt auch den Einkauf von Hebevorrichtungen und Werkzeugen ein.

Planung von Fertigungsstätten

Bei der Planung von Fertigungsstätten für einen effizienten Produktionsprozess steht IDASWIND an Ihrer Seite. Wir übernehmen alle analytischen und praktischen Maßnahmen und bereiten Ihr Projekt bestens für den Start vor. Durch langjährige Zusammenarbeit mit renommierten Kunden verfügen wir über ein fundiertes Fachwissen über die Fabrikplanung bis hin zur Prozessoptimierung. Unsere ausführliche Beratung schließt auch den Einkauf von Hebevorrichtungen und Werkzeugen ein.

Impressum

DASWIND GmbH
Pintschstraße 3
10249 Berlin

Telefon: + (49) 30 / 36 42 887-70
E-Mail: info@idaswind.com

Geschäftsführer: Sabine Scharobe

Registereintrag:
Eingetragen im Handelsregister.
Beim Registergericht: Potsdam
Unter der Registernummer: HRB 21025 P

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:
Wirtschaftsidentikifationsnummer gemäß §139 c Abgabeordnung:

Dieses Impressum wurde erstellt durch www.datenschutzexperte.de

Datenschutzerklärung

Einleitung und allgemeine Angaben

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Im Folgenden finden Sie Informationen zum Umgang mit Ihren Daten, die durch Ihre Nutzung unserer Website erfasst werden. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt entsprechend den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts

IDASWIND GmbH
Pintschstraße 3
10249 Berlin
info@idaswind.com
+ (49) 30 / 36 42 887-70

Begriffsbestimmungen

Unsere Datenschutzerklärung soll für jedermann einfach und verständlich sein. In dieser Datenschutzerklärung werden in der Regel die offiziellen Begriffe der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwendet. Die offiziellen Begriffsbestimmungen werden in Art. 4 DSGVO erläutert.

Datenverarbeitung durch den Besuch unserer Website

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, ist es technisch notwendig, dass über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver übermittelt werden. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus
  • Verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • (Vollständige) IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Übertragene Datenmenge

Die aufgelisteten Daten erheben wir, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Website zu gewährleisten und eine komfortable Nutzung unserer Website durch die Nutzer zu ermöglichen. Zudem dient die Logdatei der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie administrativen Zwecken. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten bzw. der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Kontaktformular und Kontaktaufnahme per E-Mail

Wenn Sie uns per Kontaktformular oder E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular bzw. Ihrer E-Mail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Vor- und Nachname, Anrede zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist zur Kontaktangabe erforderlich, die Angabe Ihres Namens sowie Ihrer Telefonnummer ist freiwillig. Diese Daten geben wir in keinem Fall ohne Ihre Einwilligung weiter. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sowie ggf. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage auf den Abschluss eines Vertrages abzielt. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sie können im Falle von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit Widerspruch einlegen.

Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt, wodurch eine Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen werden kann. Google Inc. mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO bzw. § 15 Abs. 3 TMG auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzungsbedingungen von Google Analytics und Informationen zum Datenschutz können über die folgenden Links abgerufen werden: http://www.google.com/analytics/terms/de.html sowie unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter der URL https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren.

Ein Klick auf folgenden Link verhindert die Erfassung durch Google Analytics, indem ein sogenanntes Opt-out-Cookie gesetzt wird:

Deaktivierung von Google Analytics

Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Google Maps

Unsere Homepage nutzt über eine Schnittstelle den Online-Kartendienstanbieter Google Maps. Anbieter des Kartendienstes ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionalitäten von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung des Kartendienstes Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unseres Online-Angebots und an der einfacheren Auffindbarkeit der von uns auf der Website angeführten Adressen. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.
Opt-out: https://www.google.com/settings/ads/

Cookies

Unsere Website setzt Cookies ein, die vom Browser auf Ihrem Gerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen zur Nutzung der Website enthalten (z. B. zur laufende Sitzung). Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies, welche nach dem Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen oder die Speicherdauer abläuft. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Teilweise dienen die Cookies dazu, durch Speicherung von Einstellungen Websiteprozesse zu vereinfachen (z. B. das Vorhalten bereits ausgewählter Optionen). Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO entweder zur Durchführung des Vertrages oder gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Die Cookie Einstellungen können unter den folgenden Links für die jeweiligen Browser verwaltet werden.

Sie können auch die Cookies vieler Unternehmen und Funktionen einzeln verwalten, die für Werbung eingesetzt werden. Verwenden Sie dazu die entsprechenden Nutzertools, abrufbar unter https://www.aboutads.info/choices/ oder http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices Die meisten Browser bieten zudem eine sog. „Do-Not-Track-Funktion“ an, mit der Sie angeben können, dass Sie nicht von Websites „verfolgt“ werden möchten. Wenn diese Funktion aktiviert ist, teilt der jeweilige Browser Werbenetzwerken, Websites und Anwendungen mit, dass Sie nicht zwecks verhaltensbasierter Werbung und Ähnlichem verfolgt werden möchten. Informationen und Anleitungen, wie Sie diese Funktion bearbeiten können, erhalten Sie je nach Anbieter Ihres Browsers, unter den nachfolgenden Links:

Zusätzlich können Sie standardmäßig das Laden sog. Scripts verhindern. NoScript erlaubt das Ausführen von JavaScripts, Java und anderen Plug-ins nur bei vertrauenswürdigen Domains Ihrer Wahl. Informationen und Anleitungen, wie Sie diese Funktion bearbeiten können, erhalten Sie über den Anbieter Ihres Browsers (z. B. für Mozilla Firefox unter: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/noscript/). Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein kann.

Datenweitergabe und Empfänger

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt, außer

  • wenn wir in der Beschreibung der jeweiligen Datenverarbeitung explizit darauf hingewiesen haben.
  • wenn Sie ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • im Falle, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht und
  • soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Wir nutzen darüber hinaus für die Abwicklung unserer Services externe Dienstleister, die wir sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt haben. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Mit welchen wir erforderlichenfalls Auftragsverarbeitungsverträge gem. Art. 28 DSGVO geschlossen haben. Diese sind Dienstleister für das Webhosting, den Versand von E-Mails sowie Wartung und Pflege unserer IT-Systemen usw. Die Dienstleister werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben.

Datensicherheit

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Diese Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-Verschlüsselung.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich an den einschlägigen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (z. B. aus dem Handelsrecht und dem Steuerrecht). Nach Ablauf der jeweiligen Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind oder unsererseits ein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung besteht, werden die Daten gelöscht, wenn Sie zu diesen Zwecken nicht mehr erforderlich sind oder Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch gemacht machen.

Ihre Rechte

Im Folgenden finden Sie Informationen dazu, welche Betroffenenrechte das geltende Datenschutzrecht Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt:

Das Recht, gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

Das Recht, gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Das Recht, gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Das Recht, gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

Das Recht, gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Das Recht, sich gemäß Art. 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde des Bundeslandes unseres oben angegebenen Sitzes oder ggf. die Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden.

Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten von uns auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie gemäß Art. 21 DSGVO das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dies aus Gründe erfolgt, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Soweit sich der Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke von Direktwerbung richtet, haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht ohne das Erfordernis der Angabe einer besonderen Situation.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail info@idaswind.com.

Externe Verlinkungen

Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter, Xing etc.) sind auf unserer Webseite lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken des eingebundenen Text-/Bild-Links werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Erst nach der Weiterleitung werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der von Ihnen genutzten Anbieter.

Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung erforderlichenfalls unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften anzupassen bzw. zu aktualisieren. Auf diese Weise können wir sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen anpassen und Änderungen unserer Leistungen berücksichtigen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren Besuch gilt die jeweils aktuellste Fassung.

Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt durch www.datenschutzexperte.de

Stand dieser Datenschutzerklärung: 18.09.2018

Windenergie Idaswind

Kontaktdaten

IDASWIND GmbH
Pintschstraße 3 , D – 10249 Berlin

+(49) 30/ 3642887-70